Miteinander Anpacken Füreinander strahlen

Mehrgenerationenhäuser gibt es fast überall in Deutschland. Als Begegnungsorte fördern sie das nachbarschaftliche Miteinander und tragen zur Attraktivität der Kommunen bei. Erfahren Sie hier mehr über die Angebote. Mehr erfahren

Aufzeichnung der Auftaktveranstaltung

Gute Nachrichten für alle, die die Auftaktveranstaltung des Bundesprogramms Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander verpasst haben: Die Aufzeichnung ist nun online.

Mehr erfahren
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey im Gespräch mit der Moderatorin, die Ministerin trägt eine blaue Bluse.

Kick-Off-Video zum Programmstart

Zum Start des Bundesprogramms Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander hat Bundesamilienministerin Franziska Giffey das MGH-Logo auf eine Reise durch Deutschland geschickt. Film ab!

Mehr erfahren
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey vor einer dunkelblauen Wand, sie gibt das MGH-Logo als 3D-Version aus dem rechten Bildrand heraus.

Digitaler Startschuss in die neue Förderphase

Das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander feierte am 23. Februar Premiere. Die neue Förderphase bietet 530 Mehrgenerationenhäusern für acht Jahre Planungssicherheit.

Mehr erfahren

Der neue Imagefilm ist online!

Bundesministerin Franziska Giffey stellt Ihnen hier die Mehrgenerationenhäuser und das neue Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander vor.

Mehr erfahren

Freiwilliges Engagement

Hier stellt sich vor: Maren Grom, die sich im Mehrgenerationenhaus Bad Kissingen engagiert.

Mehr erfahren

Aktuelles

Schreibtisch von oben, Hände liegen auf einem Notizbuch, auf einem Computerbildschirm ist Kopf einer Frau abgebildet
MGH erhalten Digital-Bonus

Ob für ein neues Tablet, eine Web-Cam oder das notwendige Hygienekonzept: Für Ausgaben wie diese können Mehrgenerationenhäuser jetzt…

Mehr erfahren
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey steht am Rednerpult mit dem MGH-Häuser-Logo in der Hand
Digitaler Startschuss in die neue Förderphase

Eine digitale Premiere feierte am 23. Februar das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander mit der…

Mehr erfahren
Das Logo des Bundesprogramms Mehrgenerationenhäuser, umgeben von verschiedenen bunten Icons.
Willkommen im neuen Bundesprogramm!

Das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus startet unter dem Motto Miteinander – Füreinander in eine neue Förderphase. Am 23. Februar…

Mehr erfahren
Eine Illustration, zentral ist die Jahreszahl 2021 in hellblau zu sehen, drumherum stehen unterschiedliche Menschen, die lachen.
Miteinander – Füreinander ins neue Jahr

Was Sie 2021 im neuen Bundesprogramm erwartet

Mehr erfahren
Frau sitzt an einem runden Holztisch und arbeitet an einem Laptop.
Digital durch die Pandemie

Corona-Kooperationsprojekt blickt auf acht Monate digitale Bildung zurück.

Mehr erfahren
Mehrere Briefe liegen auf einem Tisch
Angebote gegen die Einsamkeit

Den Kontakt zu älteren Menschen während der Corona-Pandemie zu halten, ist dem Mehrgenerationenhaus Bürgerhafen Greifswald ein…

Mehr erfahren
Ein aufgeklappter Computer, ein paar Hände, die zum Computer greifen. Daneben steht ein Getränk.
Für generationenübergreifenden Zusammenhalt vor Ort

Vierter Fachtag „Demografie konkret“ fand erstmalig als Digitalkonferenz statt.

Mehr erfahren
Frau in Wald.
Erlebnis für alle Sinne

Das Mehrgenerationenhaus „Zentrum für Jung und Alt“ in Langen bietet aufgrund der Corona-Pandemie verstärkt Aktivitäten im Freien an.…

Mehr erfahren
Screenshot des Instagram-Kanals des Mehrgenerationenhaus Haßfurt
Gerade jetzt für Sie da – die Mehrgenerationenhäuser im gesamten Bundesgebiet

Durch die Pandemie und die erforderlichen Kontakteinschränkungen haben auch die Mehrgenerationenhäuser ihre Türen für den…

Mehr erfahren

Das bewege ich - Engagierte Berichten

Alle anzeigen

Charlotte Pörschke

Musik überwindet Altersgrenzen und verbindet.

Die Schülerin Charlotte Pörschke aus dem MGH in Cuxhaven berichtet, wie viel Spaß es macht, in einer altersgemischten Band zu spielen und wie sie die Anliegen von anderen im Jugendbeirat einbringt.

Zum Interview

Themenverwandte Bundesprogramme