Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Mehrgenerationenhäuser – engagiert für gesellschaftlichen Zusammenhalt

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Coronavirus-Pandemie führt uns vor Augen, wie wichtig gesellschaftlicher Zusammenhalt ist. Wir halten Abstand und geben aufeinander Acht. Wir sind solidarisch und akzeptieren gemeinsam die Einschränkungen des täglichen Lebens zum Schutz der Menschen, die durch Alter oder Vorerkrankungen besonders gefährdet sind. So sind wir bisher vergleichsweise gut durch diese Zeit gekommen. Dafür bin ich sehr dankbar.

Haltung für Zusammenhalt: Tipps für den Umgang mit Konfliktsituationen von einer Expertin für Demokratieförderung

Maren Düsberg ist Geschäftsführerin der Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e. V. (RAA - Sachsen e. V.). Die RAA Sachsen betreibt ein Mehrgenerationenhaus im ländlichen Raum in Ostsachsen und steht für Demokratieförderung und die Unterstützung Betroffener von Diskriminierung und rechter Gewalt.

Blick in die Statistik: Der Beitrag der Mehrgenerationenhäuser zum sozialen Zusammenhalt in Kommunen

Eine zentrale Zielstellung für die Arbeit der Mehrgenerationenhäuser ist es, den sozialen Zusammenhalt der Menschen in ihrem Wirkungsgebiet zu fördern. In den Erhebungen der Programmevaluation wird deutlich, dass Mehrgenerationenhäuser vielerorts das Miteinander von Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen in ihrem Wirkungsgebiet ermöglichen, begleiten und stärken.

Aus der Praxis I Schnell zusammenwachsen – Mehrgenerationenhaus Bad Harzburg

Die niedersächsische Stadt Bad Harzburg hat besondere demografische Herausforderungen zu meistern: Einerseits leben viele Pendlerinnen und Pendler in der Stadt. Anderseits handelt es sich um eine Kommune, die schon von jeher als Altersruhesitz gewählt wurde. Die besondere demographische Situation vor Ort fordert besondere Angebote. Das Mehrgenerationenhaus Bad Harzburg begegnet dem mit niedrigschwelligen Angeboten und innovativen Ideen.

Aus der Praxis II Zusammen zur Lösung – Mehrgenerationenhaus Bad Oldesloe

Konflikte in der Familie, Mietschulden oder Probleme bei der Wohnungssuche – mit seinem Beratungsangebot bietet das Mehrgenerationenhaus OASE Menschen allen Alters Halt in schwierigen Situationen.

Aus der Praxis III Umgang mit Gegenwind: Vorleben und miterleben lassen – Strategien gegen Rechts

Jürgen B.* leitet ein Mehrgenerationenhaus in einem ostdeutschen Landkreis. Wir sprechen mit ihm über Anfeindungen von Rechts und die Herausforderungen, denen er und sein Team sich gegenüber sehen. Um ihn und sein Team zu schützen, veröffentlichen wir das Interview anonymisiert.

Newsletter

Wenn Sie unsere aktuellen Themendossiers künftig als Newsletter per E-Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an.