Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Projektsteckbrief

Projektsteckbrief Mehrgenerationenhaus Mühlhausen

Wohnberatung - für Ihre Lebensqualität


Schlagworte: Beratung und Unterstützung von Familien, Beratungs-/ Unterstützungsangebote im Bereich Pflege/ Demenz, Digitalisierung/Digitale Bildung, Einsamkeit, Freiwilliges Engagement, Freizeitgestaltung, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Infrastruktur, Inklusion, Selbstbestimmtes Leben im Alter, Teilhabe, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vereinbarkeit Beruf und Pflege

Demografietyp: 9 Stark schrumpfende Kommunen mit Anpassungsdruck


Siedlungstyp: Ländlicher Raum


Individuelle Wohnberatung der Seniorenvertretung der Stadt Mühlhausen für Senioren und ihre Angehörigen für mehr Lebensqualität.


Projektbeschreibung

Individuelle Wohnberatung für Senioren und ihre Angehörigen hinsichtlich Absicherung für mehr Lebensqualität. Dazu gehören altersgerechtes, barrierearmes und barrierefreies Wohnen, betreutes Wohnen und stationäre Heimeinrichtungen. Unterstützungsmöglichkeiten im eigenen Haushalt durch Pflegedienste und Dienstleister, sowie rechtliche Formalitäten und die finanzielle Absicherung. Entstanden ist die Idee daraus, dass immer mehr Senioren zu diesem Thema Fragen hatten und Unterstützung gesucht haben. Wir wollten Ihnen dieses direkt aus einer Hand anbieten. In Mühlhausen gibt es einige Anlaufstellen mit verschiedenen Ansprechpartnern. Mit unserer Wohnberatung sind alle Ansprechpartner vor Ort direkt im Mehrgenerationenhaus anzutreffen. Zu Beginn erfolgte die Beratung allein durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Seniorenvertretung. Mittlerweile werden sie unterstützt durch Fachkräfte aus ansässigen Mühlhäuser Firmen, die mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Die Beratung findet einmal im Monat statt, ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Bei den unterstützenden Firmen handelt es sich um die Städtische Wohnungsgesellschaft (SWG), das DRK und das Mühlhäuser Pflegeteam.


Bildergalerie


Einbindung der Querschnittziele

In der Seniorenvertretung der Stadt Mühlhausen sind viele Senioren ehrenamtlich tätig. Sie bieten Gesprächsrunden, Unterstützung beim Einkaufen an und haben eine Telefonkette organisiert. Neben vielen anderen Angeboten hat sich die Wohnberatung seit vielen Jahren fest im Mehrgenerationenhaus etabliert. Die letzten Jahre sind immer mehr Unterstützer hinzugekommen, die damit das Angebot noch vielfältiger, noch individueller gemacht haben. Die SWG Mühlhausen hält speziell für die ältere Generation zeitgemäß ausgestattete Seniorenwohnhäuser in Mühlhausen bereit. So haben sie für jeden Bewohner die passende Wohnvariante, den Bedürfnissen entsprechend und den Wünschen angepasst. Alle Wohnungen für Senioren werden durch einen Hausmeister bereut, wobei die Pflege der Gebäude und des Wohnumfeldes von einer Firma übernommen wird. Somit wird auch hier ein Wohlfühlfaktor garantiert. Das DRK ist im Notfall schnell mit fachkundiger Hilfe zur Stelle. Hier speziell geht es um den Hausnotruf, der Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden bietet - rund um die Uhr. Damit man nie allein zuhause ist. Das Mühlhäuser Pflegeteam ist ein ambulanter Pflegedienst. Das Team pflegt und betreut Klienten zum einen in ihrer Häuslichkeit, aber auch in Pflegeeinrichtungen. Hierbei ist besonders wichtig, im Dialog mit den pflegebedürftigen Klienten und/oder seinen Angehörigen individuelle Wünsche und Bedürfnisse zu berücksichtigen und umzusetzen.


Wirkung

Zu Beginn des Angebotes hätten sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Seniorenvertretung sicher nicht gedacht, wie sich dieses Projekt entwickelt. Aber die Nachfrage hat gezeigt, dass es inzwischen aus dem Mehrgenerationenhaus nicht mehr wegzudenken ist. Vor allem auch durch die Unterstützung der beteiligten Firmen. Aufgrund einer Förderung konnte im letzten Jahr ein Tablett angeschafft werden. Dies ermöglicht eine einfache Visualisierung speziell für Senioren und die Verbesserung der Qualität und Intensivierung der Beratung durch Zugriff auf aktuelle Themen. Unser Mehrgenerationenhaus soll in diesem Jahr durch den Anbau eines Aufzugs erweitert werden. Dies würde einen barrierefreien Zugang zu unserem Angebot der Wohnberatung ermöglichen und den Kreis der Interessenten vergrößern. Die Wohnberatung wird wöchentlich in der Thüringer Allgemeine angekündigt, ist auf den Internetseiten von SWG, DRK und Pflegeteam zu finden und in der Sozialdatenbank des UH-Kreises erfasst.


Erfahrungsbericht

Im Laufe der Jahre hat sich die Wohnberatung im Mehrgenerationenhaus in Mühlhausen etabliert. Das Angebot ist in jedem Fall ausbaufähig und wird auch die ehrenamtlichen Senioren weiter fordern. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer ist dies nicht zu leisten. Vielen, vielen Dank!! Das Angebot kann in jeder anderen Stadt ebenso umgesetzt werden.

Kontaktdaten

Mehrgenerationenhaus Mühlhausen

mehrgenerationenhaus@muehlhausen.de

www.muehlhausen.mehrgenerationenhaus.de


<Zurück