Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Projektsteckbrief

Projektsteckbrief MGH „Schützenhaus“

Generationenuni


Schlagworte: Beratung und Unterstützung von Familien, Selbstbestimmtes Leben im Alter, Bildung, Freizeitgestaltung, Integration von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte, Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen, Offener Treff, Freiwilliges Engagement, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Kinderbetreuung, Ausbildungs- und Arbeitsmarktnähe/ Kooperation mit der Arbeitsverwaltung

Demografietyp: 9 Stark schrumpfende Kommunen mit Anpassungsdruck


Siedlungstyp: Städtischer Raum


Treffen der Generationen während einer Vorlesung - Austausch zwischen den Generationen vor und nach der Vorlesung


Projektbeschreibung

Einmal monatlich wird bei uns die Generationenuni durchgeführt, entstanden aus der Kinderuni und erweitert jetzt für alle Generationen. Professoren, Ärzte oder Vertreter von verschiedenen Einrichtungen halten Vorlesungen zu Themen die für die Allgemeinheit interessant sind.


Bildergalerie


Einbindung der Querschnittziele

Viele der Vorlesungen finden auf freiwilliger Basis statt, weil die meisten unserer Dozenten kein Honorar für ihre Vorlesung verlangen. Ein Zusammenspiel der Generationen findet statt, weil oft Kinder ihre Großeltern mitbringen. Teilnehmer aller Altersgruppen erscheinen, wenn sie sich für ein Thema begeistern. Die Organisation der Termine und die Kontakte zu den Dozenten wird zum großen Teil auch von Ehrenamtlichen und unseren Bundesfreiwilligendienstleistenden übernommen.


Wirkung

Ältere Teilnehmer kommen alleine, weil sie das Thema interessiert und kommen dann mit Kindern oder Jugendlichen zu den Themen der Vorlesung ins Gespräch. Es erfolgt ein reger Austausch.


Erfahrungsbericht

Themen müssen über das Jahr breit gefächert sein. Als besonders wertvoll haben sich Umfragen erwiesen, die nach dem Stattfinden der Uni mit den Teilnehmern ausgefüllt werden.

Kontaktdaten

MGH „Schützenhaus“

mgh@iws-westsachsen.de

http://www.iws-westsachsen.de


<Zurück